AKH Sim Zentrum Notarzt Niederoesterreich Ride and Resuce Notarztbörse
right3.jpg
PDF Drucken E-Mail

AMLS Advanced Medical Life Support

Informationen unter: www.amls.at

Kursbeschreibung:
AMLS ist ein Kurskonzept, welches sich mit der akutmedizinischen Versorgung von internistischen und neurologischen Patienten befasst und somit mit „Reanimations-, Kinder- und Traumakursen“ den notfallmedizinischen Bereich weiter abdeckt. Advanced Medical Life Support wurde 2011 durch den  Berufsverband für SanitäterInnen nach Österreich gebracht.
Den Teilnehmern wird ein praxisorientiertes Werkzeug zur systematischen Durchführung der Anamnese und körperlichen Untersuchung sowie zum Setzen von Versorungsprioritäten für die wichtigsten internen Erkrankungen und deren Differentialdiagnosen mitgegeben. Es richtet sich an präklinisch, aber auch in Notaufnahmen tätigem Fachpersonal.
Der zwei Tage dauernde Lehrgang besteht aus Vorträgen, Diskussionen, Übungsszenarien und Evaluationsstationen. In der Kursgebühr ist das offizielle Lehrbuch, die Verpflegung als auch ein gemeinsames Abendessen inkludiert.

Die Programminhalte im Überblick:

•    Veränderungen der Bewusstseinslagen
•    Neurologische Notfälle
•    Respiratorische Probleme
•    Schock
•    Brustschmerzen
•    Endokrine und Umweltbedingte Notfälle
•    Bauchschmerzen
•    Intoxikationen

Zielgruppe: Ärzte, NFS aber auch erfahrene RS, Dipl. Pflegepersonal v.a. aus den Schnittstellenbereichen (Notaufnahmen), Turnusärzte

Kosten:  € 550,- (€ 500,- für ÖBS – Mitglieder)

Dauer: 2 Tage

Notarztrefresher nach § 40 Abs. 3 ÖAG: ?? - "bitte mit dem Notfallreferat der zuständigen Ärztekammer vorher abklären"