AKH Sim Zentrum Notarzt Niederoesterreich Ride and Resuce Notarztbörse
right4.jpg
PDF Drucken E-Mail

EPLS – ERC

European Paediatric Life Support – European Resuscitation Council

Informationen unter:
www.erc.edu
- www.arc.or.at - www.kinderreanimation.at

Kursbeschreibung:

Im Rahmen des interdisziplinären Kurses mit akkreditierten, internationalen Instruktoren werden die Reanimationsguidelines 2010 für den Umgang mit vital gefährdeten Kindern trainiert. Im Seminar stehen praktische Unterrichtseinheiten v.a. zu den Bereichen Basic Life Support, Medikation, Defibrillation, Gefäßzugänge bei Neugeborenen und Kindern, Airwaymanagement, Trauma sowie diverse Übungsszenarien im Vordergrund (Trainer-Teilnehmer-Verhätnis von 1:3).

Die Programminhalte im Überblick:
o Versorgung des kritischen kranken Kindes
o lebensrettende Sofortmaßnahmen
o Atemwegsmanagement
o Gefäßzugänge
o Defibrillation und Kardioversion
o Versorgung des Neugeborenen

Jeder Teilnehmer erhält zur Seminarvorbereitung ca. 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn per Post ein Provider Manual in deutscher Sprache. Abschließend wird das erworbene Wissen mittelsTheorietest und einer praktischen Prüfung überprüft.

Zielgruppe:     Ärzte, erfahrene NFS, Dipl. Pflegepersonal v.a. aus den Bereichen         Pädiatrie, Intensiv, Anästhesie und Notfall (medizinisches Personal, welches          in die Versorgung vital gefährdeter Kinder eingebunden ist)

Kosten: € 700,-

Dauer: 3 Tage

Notarztrefresher nach § 40 Abs. 3 ÖAG: ja

Approbation: 30 Punkte